Skip to content. | Skip to navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

 
Sections
Artikelaktionen

Videokonferenzen mit der FHNW

Verbindungen und Test für extern Teilnehmende

Die FHNW Video Konferenz Systeme ermöglichen Verbindungen mit unterschiedlichen externen Systemen. Dazu muss das externe System über eine entsprechende Infrastruktur (VCS) verfügen und die Verbindungsprotokolle SIP oder H323 unterstützen.

Direkte Verbindungen über IP-Adressen sind nicht möglich.

Wenn Sie kein Video-System zur Verfügung haben, bieten wir auch eine im Web-Browser gestützte Lösung an.


An einer Konferenz teilnehmen

Methode "Spontan"

Wählen Sie die direkte Nummer eines FHNW Konferenzsystems. Es entsteht eine Ad-Hoc Verbindung. Ihr Anruf muss von einem internen Konferenzteilnehmer entgegengenommen werden.

Methode "Gebucht"

Sie haben eine Einladung erhalten mit einer Konferenz-ID. Wählen Sie von Ihrem Video-System diese Nummer mit der Domäne "@fhnw.ch". Sie werden direkt in die Konferenz verbunden.

Methode "Telefonkonferenz"

Sie können auch per Telefon/Handy (nur Ton) an einer Konferenz teilnehmen. Ein interner Konferenzteilnehmer ruft Sie auf Ihre Nummer an und bindet Sie in die Konferenz ein.

Methode "Webbrowser"

Sie können direkt von Ihrem PC per Webbrowser in eine Konferenz einwählen. Die Einwahlnummer erhalten Sie vom Konferenzleiter oder in einer Einladung. Bei der ersten Verbindung müssen Sie auf Ihrem PC ein Plug-In installieren. Unterstützte Browser sind Internet Explorer, Firefox, Safari und Google Chrom. Im Webbrowser geben Sie folgende URL ein: https://vcs.fhnw.ch/call/<Konferenz-ID_oder_Telefon-Nummer>

Methode "Vidyo" oder "SWITCHvideoconf"

Hochschulangehörige können mit "SWITCH's video conference service" auch aus ihrem Gruppenraum via Vidyo an einer Konferenz teilnehmen.

Um von der FHNW aus mit dem Jabber eine Verbindung aufzubauen wählen sie "videoconf@switch.ch" und geben sie nach der Aufforderung die Durchwahl des Vidyo Teilnehmers resp. des Meetings ein zu dem sie beitreten wollen.

Abb: So kann ein Vydio Teilnehmer seine Durchwahlnummer erfahren

 

Um aus dem Vidyo Client einen angehörigen der FHNW zu erreichen Wählen Sie im Vidyo Client: Telefon-Nummer@fhnw.ch oder sip://<Konferenz-ID

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.switch.ch/videoconf

 

Informationen zu den FHNW Video-Systemen

Räume mit Video-Systemen der FHNW und deren Nummern finden Sie unter https://help.fhnw.ch Suchbegriff "Videokonferenz"

 

Testen der Video Verbindung

Auf dem FHNW Konferenz-System gibt es einen virtuellen Konferenzraum, welcher für kurze Konferenzen oder zum Testen der Verbindung verwendet werden kann. 

Testverbindung mit SIP: Wählen Sie +41562029909@fhnw.ch oder  0562029909@fhnw.ch
oder über die URI: conference@fhnw.ch

Sie sollten nun eine Verbindung zum "public rendevouz" sehen.

Ansicht des «Public Rendezvous» Konferenz Raum

! Es kann vorkommen, dass Sie eine laufende Konferenz sehen. Dann verlassen Sie diese bitte wieder. Ihr Test war damit erfolgreich.

 

Präsentieren

Die Video-Systeme an der FHNW bieten die Möglichkeit, eine Präsentation zu teilen.  Ein Computer kann an einen HDMI-Port oder per Cisco Proximity angeschlossen werden (https://proximity.cisco.com). Es stehen auch Adapter für andere Anschlüsse bereit.

! Über den Webbrowser (Jabber Guest) kann keine Präsentation geteilt werden.

  

Support

Gerne unterstützt Sie ihre Campus-IT bei der Benutzung der Video Konferenz Systeme.