Skip to content. | Skip to navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

 
Sections
Artikelaktionen

Windows 8.1: Benutzer ohne Microsoft-Account erstellen

Windows 8.1 nötigt den Nutzer schon fast dazu, einen Microsoft-Account bei der Erstinstallation zu erstellen. Dass nicht jeder sein Benutzerkonto mit der Cloud verbinden möchte, ist verständlich. Gab es bei Windows 8 noch die einfache Methode ein "Lokales Konto" zu erstellen, scheint diese Lösung auf den ersten Blick bei der Installation von Windows 8.1 entfernt zu sein. Immerhin wird man nach der Installation direkt gebeten, sich mit seinem Microsoft-Account anzumelden.

Der einfachste Weg, einen lokalen Account zu erstellen: Unterhalb der Eingabe auf "Neuer Account erstellen" klicken, dort nicht die Windows-Live-Daten angeben sondern unterhalb auf "Ohne Microsoft Konto anmelden" klicken.

Ein weiterer Weg: Dem Computer die Internetverbindung entziehen. Die Überprüfung auf eine Internetverbindung bei der Ersteinrichtung schlägt fehl und Microsoft bietet an, ein lokales Konto zu erstellen. Weg 3 funktioniert ohne das Kappen der Internetanbindung. Dazu müssen einfach falsche Anmeldedaten für E-Mail und Passwort angegeben werden. Nach kurzer Prüfung bietet Windows dann an, ohne Microsoft Konto fortzufahren.

Quelle: http://www.hardwareluxx.de/index.php/news/software/anwendungprogramme/28216-windows-81-benutzer-ohne-microsoft-account-erstellen.html